Roter Turm zu Halle a.d. Saale

Roter Turm, fotografiert von den Hausmannstürmen
Der Rote Turm in Halle besteht seit 510 Jahren. Im Jahr 1506 wurde der Bau dieses Turmes abgeschlossen. Das Glockenspiel mit seinen 76 Glocken ist das größte Deutschlands.

Zum 510-jährigen Jubiläum wurde zu einem Glockenspielkonzert auf dem Marktplatz eingeladen. Organisiert wurde diese Veranstaltung von der Bürgerstiftung Halle, dem Stadtmuseum Halle und dem Förderverein Glockenspiel.
Auf meinen Bildern möchte ich die interessierten und begeisterten Bürger zeigen.

Jeder Gast hat sich ein Plätzchen zum "Hören und Genießen" dieses Glockenspielkonzertes gesucht und gefunden. Bekannte Musiktitel (z.B. "An der Saale hellem Strande") wurden mitgesungen.
Diese Veranstaltung war eine prima Idee . Ein Großes Dankeschön an die Organisatoren, wir freuen uns auf eine Wiederholung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.