Saisoneröffnung beim Opernhaus - Open Air Konzerte mit Staatskapelle Halle

SPIELZEITERÖFFNUNG DER BÜHNEN HALLE am TAG DER OFFENEN TÜR mit dem SAISONERÖFFNUNGSKONZERT vor dem Opernhaus Halle am 21.September 2013.
Halle (Saale): Theater | Am 21.September 2013 wurde in Halle nicht nur das Salzfest auf dem Marktplatz gefeiert. Auch zur Saisoneröffnung von Theater, Oper und Orchester saßen und standen mehr als Tausend Besucher beim ganztägigen Open-Air Programm vor der Oper. Über der Theaterbühne war deutlich zu lesen: "5 vor 12" und "Kulturabbau stoppen"

Die große Begeisterung der Hallenser für Kultur, Musik und Theater war nicht zu übersehen! Während auf dem Markt Salzfest gefeiert wurde, hatte sich der Platz vorm Opernhaus mit mindestens Tausend Kulturbegeisterten gefüllt. Naja, die Fotos zeigen die "Kulturhauptstadt ist Halle"!

Mehr zum Programm von der SPIELZEITERÖFFNUNG DER BÜHNEN HALLE, dem TAG DER OFFENEN TÜR und dem SAISONERÖFFNUNGSKONZERT unter:
http://www.kulturkurier.de/newsletter_last_8457.ht...

Die Oper Halle und die Staatskapelle Halle luden zum großen Saisoneröffnungskonzert für die neue Spielzeit ein, die unter dem Motto »Märchen, Mythen und Mysterien« steht. Mitglieder des Opernensembles und die Staatskapelle Halle boten Auszüge aus den Werken des neuen Spielplans und die Intendanten aller Sparten hießen alle Hallenser und Gäste der Stadt zur neuen Saison willkommen. Am späten Nachmittag konnte man kaum noch einen guten Stehplatz bekommen, von einem Sitzplatz ganz zu schweigen!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
2.980
Gottlob Philipps aus Halle (Saale) | 02.10.2013 | 20:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.