Schilf - Teil 1

Phaeno Gebäude
Was nach einem Bad in einem See klingt, hat meist mit Feuchtigkeit nicht viel zu tun, sondern es ist die staubtrockenen Abkürzung für "Schulinterne Fortbildung". Anstatt in gähnende Gesichter zu schauen, dachte sich die Chefin einer Schule flugs etwas viel Interessanteres aus: Eine schulinterne Reise nach Wolfsburg. Die Schüler hatten die Stunden des Tages vorgearbeitet und durften die Arbeit an diversen Aufgaben zu Hause genießen.

Die Chefin der Schule, neudeutsch Rektorin, verfrachtete ihre Lehrerschaft in einen Bus und einen Mini-Roman später waren wir in Wolfsburg. Die Stadt empfing uns mit gutem Wetter und wir die Stadt mit spannendem Gesicht. Und schon standen wir vor einem der "der zwölf bedeutendsten modernen Bauwerke der Welt" (the guardian) Diese Weltarchitektur von Zaha Hadids prangte über den Platz und nahm mit seinem imposanten Anblick das Auge gefangen. Zeit zum Staunen hatten wir nur wenig in der Phaeno-Ausstellung. Die über 350 Exponate in anderthalb Stunden zu erfassen, war schlichtweg utopisch. Aber die Chefin hatte den richtigen Riecher und so manches Experiment zauberte diesem oder jenem Lehrer ein Lächeln ins Gesicht.
Hier wurde man(n) oder Frau wieder neugierig. Gar keine leichte Aufgabe für eine Berufsstand, der von Respektlosigkeit mancher Schüler, den Anwälten mancher Eltern und zig Millionen selbsternannter Pädagogen verfolgt wird. Aber das Experiment mit den Experimenten in der Phaeno gelang durchaus. Es ist schon beeindruckend, was hier aufgebaut wird aus der Welt der Physik. Da sind die tanzenden Magnetspäne, der Feuervulkan, die optischen Täuschungen und das schräge Haus, dass einen schwindlig werden lässt, ohne das es sich bewegt. So wäre mancher noch gern geblieben, aber Wolfsburg bietet bekanntlich mehr als nur die Phaeno und schon bewegte sich die kleine Gruppe in das gebeutelte Vfl Stadion, hatten die Wolfsburger Fußballer doch einen Tag vorher erst gerade verloren.
Aber das ist schon wieder Stoff für einen anderen Bericht.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
11.490
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.04.2016 | 07:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.