Sommerlicher Paradiesgarten

In der Neuen Residenz ist das Paradies eingekehrt und hat dort seinen zauberhaften Sommergarten eröffnet.

Wer dem hektischen Treiben der Innenstadt für eine Weile entfliehen möchte, kann diese schöne Gelegenheit nutzen und sich ins sommerliche Paradies zurückziehen.

In Lila und Grün gehalten sind in fleißiger Kleinarbeit viele einladende Sitzgruppen und Liegemöglichkeiten entstanden. Der farblich ansprechende Schmuck durch üppige Blumenpracht und wunderbare Obstarrangements versetzt Besucher reihenweise in Entzücken.

Ein kleiner Teich mit malerischer Brücke sorgt für entspannendes Wasserplätschern. Hier fühlt man sich wahrlich wie im Paradies.

Stress hat keinen Zutritt.

Bis zum 31. Juli kann dieses lauschige Plätzchen besucht und zur Entspannung genutzt werden. So richtig feiertagsgerecht.

Noch weiter beschreiben? Nein! Lieber kommen ...und alles selber ansehen ... und sich darüber freuen.
1
1
2
2
1
1
1
1
1
2
1
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
8 Kommentare
11.418
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 25.05.2017 | 13:47   Melden
2.251
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 25.05.2017 | 13:59   Melden
7.714
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 25.05.2017 | 20:06   Melden
1.619
Monika Habermann aus Halle (Saale) | 25.05.2017 | 21:28   Melden
19
Christina Berger aus Halle (Saale) | 25.05.2017 | 21:39   Melden
5.291
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 26.05.2017 | 09:20   Melden
692
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 31.05.2017 | 10:24   Melden
6
Gabriel Walther aus Halle (Saale) | 01.06.2017 | 18:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.