Tipp: Lauschige Adventsmärkte in Halle (Saale)

(Foto: WuWeiWa 2017)
Weihnachten nähert sich mit riesengroßen Schritten und bald wird auch der jährliche Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz in Halle eröffnet. Daneben gibt es eine Reihe von wunderbaren kleinen Adventsmärkten in der Stadt. Es lohnt sich, dort einmal vorbeizuschauen, denn es engagieren sich, was das Rahmenprogramm und das Angebot angeht, Kreative aus Halle an den verschiedenen Adventswochenenden, um den Besuchern lauschige Marktalternativen anzubieten. Die Liebe zum Detail, das Handgemachte, Musik für Groß und Klein usw. stehen hier im Vordergrund und machen den besonderen Flair dieser Veranstaltungen aus. Interessierte sind herzlich eingeladen, die folgenden Künstlerweihnachtsmärkte zu besuchen:

Adventsmarkt in Trotha
2. und 3. Dezember 2017
Saalestraße 1
06118 Halle (Saale)
Samstag 14 bis 20 Uhr
Sonntag 11 bis 18 Uhr

Wunderbare Weihnachtsware
9. und 10. Dezember 2017
Große Steinstraße 30
06108 Halle (Saale)
Samstag von 10 bis 20 Uhr
Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Adventsmarkt in der Geiststraße
16. und 17. Dezember 2017
Geiststraße 26
06108 Halle (Saale)
Samstag von 10 bis 20 Uhr
Sonntag von 14 bis 18 Uhr
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.