Weltladen

Halle (Saale): Weltladen |

Fairer Handel in Halle


Der Weltladen biete schon seit 23 Jahren Waren aus aller Welt zum Verkauf an, hier entdeckte ich den Hallorke - Kaffee aus Halle, die Bohnen werden von einem Kaffeeebauern in Nikaragua angebaut und in Halle geröstet. - Viele handgefertigte Sachen, vom Schmuck aus Nepal, Tee, Gewürzen, Schokolade, Büchern, sind auch Getränke im Angebot. Bestellung aus dem Katalog ist auch möglich. Ein Besuch lohnt sich wirklich.
Kaffee auf die Hand - Cafe to go - wird auch vekauft.
Im Weltladen helfen Leutchen auf ehrenamlicher Basis, meist Rentner und Studenten, wie mir eine Helferin verriet, die schon drei Jahre dabei ist. Verkauf ist nur ein Teil des Vereins, viele Mitarbeiter sind in Schulen unterwegs um die Botschaft an die Jugendlichen zu bringen, u.a. werden auch Filme im LUX Kino gezeigt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.