Wo man liest, da lass dich nieder - das Wochenende für Bücherfreunde

Wo lesen Sie am liebsten? Und vor allem was? Wir sind gespannt auf viele Buchmesse-Selfies.

Ein Blick in den Veranstaltungskalender der Bürgerreporter macht es deutlich: An diesem Wochenende kann es nur ein Thema geben - die Leipziger Buchmesse und daran angelehnte Veranstaltungen in den nahegelegenen Städten drum herum. An dieser Stelle folgt statt der sonst üblichen Zusammenfassung zum Wochenende deshalb ein Aufruf zum Lesen, Schreiben und Fotografieren.



Ein Jahr ist es schon wieder her, seit es hieß: Halle liest mit. Und schon ist die Leipziger Buchmesse wieder im vollen Gang. Auch in diesem Jahr wird wieder überall (mit)gelesen, wo es möglich ist. Die MZ hat sich einmal in der Region umgesehen und gefragt, wer wo am liebsten liest. Der hallesche Theaterintendant Matthias Brenner steigt mit einem Schmöker beispielsweise in die Badewanne, Thomas Weise, der Direktor der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz liest am liebsten im Wörlitzer Park und Schauspielerin Anja Nejarri liest in den Leipziger Sachsenklinik-Kulissen der MDR-Fernsehserie „In aller Freundschaft“.

Zur Buchmesse wollen wir es aber mal genauer wissen - wo lesen Sie denn so? Und vor allem - was? Wir wollen eine Selfie-Galerie machen und laden jeden ein, uns sein persönliches Buchmesse-Selfie zu schicken.

Infos zur Anreise und Preise zur Leipziger Buchmesse hat die MZ übrigens auch zusammengestellt.

Lieblingsbuch

Außerdem eignet sich die Buchmesse hervorragend, um mal ein paar Tipps loszuwerden: Welche Bücher sind denn lesenswert und warum? Schreiben Sie es oder erzählen Sie es in einem kurzen Video, das hier gezeigt wird. Die Buchtipps der Bürgerreporter - wir sind gespannt, was da zusammenkommt.

Ich bin gespannt auf viele Berichte und Fotos und wünsche allen ein spannendes Lesewochenende. Kommen Sie gut durch. Es wird sicher wieder ganz schön voll in den Messehallen und Leseforen.
Kathleen Bendick

P.S.: Und wer nicht nach Leipzig fährt, ist natürlich ebenfalls weiterhin herzlich eingeladen, aus der Nachbarschaf zu berichten.

Die Aktion ist bereits beendet!

2 Bilder zur Aktion:

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.