... ein Schelm, wer Böses dabei denkt - eine Wortspielerei ...

Ort des Geschehens:

MZ, vom 18.12.2015, S. 9

Titel: GEDÄCHTNIS DER UNI (Halle-Saale)
linke Spalte 3. Absatz: " ... Blümchentapete an den Wänden, nackte Neolampen beleuchten ..."
Autor: Michael Falgowski
Mich machte die Anmerkung im Artikel von Herrn Falgowski stutzig!!! Im Griechischen bedeutet "neo" ... eine nackte revolutionäre Lampe .....,
> ... eine nackte ungewöhnliche Lampe .....,
> .... oder gar eine nackte junge, eine nackte neue oder gar nackte frische Lampe....?

Ja, welche nackte Lampe passt denn nun zu einer Blümchentapete??????????
... nur zu erkunden im bisherigen Universitätsarchiv in der Pfännerhöhe in Halle (Saale).

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
5 Kommentare
1.810
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 18.12.2015 | 18:01   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 18.12.2015 | 18:07   Melden
9.038
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 18.12.2015 | 18:38   Melden
404
Martin Beitz aus Teutschenthal | 18.12.2015 | 19:56   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 18.12.2015 | 21:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.