1914-2014 : Vortrag "Die Schule und der Krieg"

Wann? 16.07.2014 18:00 Uhr

Wo? Reilschule, Ernst-Schneller-Straße 1, 06114 Halle (Saale) DE
Die Sekundarschule "Johann Christian Reil" 2014
Halle (Saale): Reilschule | „Die Schule und der Krieg“ – Vortrag in der Reilschule

Am Mittwoch, 16.Juli 2014 lädt der Förderverein der Sekundarschule „J.Chr.Reil“ / Wittekind e.V. zu einem Vortrag in die Reilschule (Ernst- Schneller- Straße 1)
ein.

Unter dem Thema „Die Schule und der Krieg“ beleuchtet der Lehrer und Buchautor Manfred Drobny ab 18 Uhr die Auswirkungen des Kriegsausbruchs 1914 auf das Schulleben an der Städtischen Oberrealschule zu Halle, die sich im Gebäude der heutigen Reilschule befand. Die vorliegenden Dokumente zeichnen ein
interessantes Bild der Zeit vor 100 Jahren sowie der weiteren Ereignisse während des Ersten Weltkrieges. Im Mittelpunkt der Ausführungen stehen auch die Schicksale eines Lehrers sowie eines Schülers der Schule während der Kriegsjahre.

Der Eintritt ist kostenlos.
Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

M.Drobny
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 16.07.2014
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
11.438
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 11.06.2014 | 18:57   Melden
13
Dietmar Eißner aus Wittenberg | 13.06.2014 | 08:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.