9. Hallesches Lichterfest

"Bombenschmidt" bei der Arbeit
Halle (Saale): Marktplatz | Am Sonntag endete in Halle das 9. Lichterfest mit einem fantastischen Feuerwerk von MSK Pyro-Tec alias „Bombenschmidt“. Vorab glückte der Weltrekordversucht mit einem Herz aus insgesamt 12.405 Teelichtern.

Ich durfte mich dank dem Team von „Bombenschmidt“ hinter den Kulissen umschauen, die übrigens Sieger bei den Pyrogames in diesem Jahr waren.

Hier meine Eindrücke in Bildern.
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.