90 Jahre alte Figur schwer beschädigt

Vor der Sanierung (4. Oktober 2012)
Halle (Saale): Joliot-Curie-Platz | Die "Hockende" vom Bildhauer Paul Juckoff (1874-1936) zeigt sich am heutigen 15. Februar nach der Beseitigung des Baugerüsts ohne Kopf und mit abgeschlagenen Knien. In den letzten Monaten war das Gebäude, das ehemalige Central-Bad am Joliot-Curie-Platz saniert worden. Die weibliche Figur wurde in den 1920er Jahren an dem Gebäude angebracht. Vor der Sanierung war sie noch weitgehend intakt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 18.02.2014 | 23:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.