Aktiv in Halle: Film gucken

Halle (Saale): cinemaxx | Aller guten Dinge sind eigentlich 3. Karten im Puschkino waren ausverkauft (letzten Sonntag) und so ging in's Cinemaxx, Charlotten Center. "Kundschafter" ist eine Mischung zwischen Olsenbande und James Bond, wäre zu hochgegriffen, echt witzig gemacht. Zur Musik vom "Unsichtaren Visier" machen sich drei ehemalige DDR-Spione aus den Weg in ein fiktives Land...
Olsenbande deshalb - Büroklammerntrick, Wanze verstecken und chinesische Verteiler...)
Für den Auftakt, heiße Schokolade im Hallorencafe trinken, Kaffee/ Tee im Avecio oder in einer der italienischen Restaurant am Markt...

http://www.kino.de/kinoprogramm/stadt/halle-an-der-saale/

Ich glaube, es gibt über hundert Cafés in Halle. Leider finde ich keinen Link, der diese alle zusammenfasst.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.