Aktiv in Halle (Saale) an der Saale

Trainig für das Saaleschwimmen
Halle (Saale): Burg Giebichenstein |

An der Saale hellem Strande...

Nicht nur an den Wochenenden herrscht am Riveufer viel Betrieb. Schwimmer, Paddler und Radfahrer, Ausflügler und Spaziergänger nutzen diese angenehme Gegend.
Die alte Burg Giebichenstein, die im 30-jährigen Krieg geschliffen wurde, blickt auf eine 1000-jährige Geschichte zurück. Im Frühmittelalter bewacht und bewohnt von Bauern, denn die 10. Bauernfamilie mußte eine Burg beziehen, daraus entstand später die Burgbesatzung.
Ganz in der Nähe der Amtsgarten, http://gartentraeume-sachsen-anhalt.info/gartentraeume_neu/index.php?id=613 dort stand die erste Burg Giebichenstein.
Im Ausflugsdampfer entlang der Saale, bis nach Wettin, oder eine 45 min., sind weitere Angebote für Ausflügler. Bootsverleih gibt es auch. Bei Sonnenschein und einem Regenschauer verbrachten viele Hallenser und Gäste einen schönen Tag.

An der Havag Linie 8, Station Emil-Eichhorn-Straße, liegt Reichardtsgarten, auch Teil der Gartenträume, http://gartentraeume-sachsen-anhalt.info/gartentraeume_neu/index.php?id=599 und schräng gegenüber, die Klausberge, und an der Saale, die Jahnhöhle. Dort suchte Turnvater Jahn Zuflucht. https://www.preussenchronik.de/person_jsp/key=person_friedrich+ludwig_jahn.html Sein Motte: Frisch, Fromm, Fröhlich und Frei...1811 eröffnete er der ersten Turnplatz.

Einige schöngelegene Restaurants, wie die Bergschenke, dem Krug zum Grünen Kranze, die Marie-Hedwig, Felsenpavillon, kleine Kiosks, sowie das Kaffeehaus Wittekind und eine Eisdiele laden ein. Dies ist kein Werbeartikel, hier die Seite mit den Gaststätte in der Umgebung des Riveufers.
http://www.gastroguide.de/search?query=Riveufer,06120%20Halle%20an%20der%20Saale

Der Hintereingang des Bergzoos http://www.zoo-halle.de/cms/index.php befindet sich einige Schritte von der Haltestelle Seebener Straße, der Havag Linie 8, entfernt, wie auch das Lux Kino. http://www.kino.de/kinoprogramm/stadt/halle-an-der-saale/

Wer mag läuft am Riveufer entlang zu Haltestelle Volkspark oder weiter zur Peißnitz.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
11.474
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.07.2016 | 07:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.