Auf dem Weihnachtsmarkt 2015 für Halles Altes Rathaus - Photogrammetrische Untersuchungen abgeschlossen

Interessenten am Info- und Verkaufsstand der BI Rathausseite e.V. vor dem Roten Turm
Halle (Saale): Marktplatz | Die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. war auch auf dem Weihnachtsmarkt 2015 etliche Male mit einem Info- und Verkaufsstand vertreten - vor dem Stadthaus sowie in oder neben der Partnerstädte-Hütte am Roten Turm. Der Aufwand hat sich für den ehrenamtlich tätigen Verein gelohnt: Bruttoeinnahmen von über 1780 EUR wurden erzielt. Die Bürgerinitiative benötigt das Geld zunächst vor allem für die Nachbildung fehlender Steine des Barockflügel-Portals. Die vorhandenen lagern auf der Saline und können nach vorheriger Anmeldung beim Verein (E-Mail: info@halles-altes-rathaus.de) besichtigt werden.

Inzwischen hat eine renommierte Firma die aufwändige photogrammetrische Auswertung historischer Aufnahmen zum Barockflügel des Alten Rathauses erfolgreich abgeschlossen. Dadurch wird eine deutlich höhere Genauigkeit bei der Nachbildung fehlender Steine erreicht als allein auf der Grundlage vorliegender Akten.

An den regelmäßigen Info- und Verkaufsständen und auf den Spendenkonten gehen für den Wiederaufbau von Halles Altem Rathaus auch Spenden von Hallensern und Freunden der Händelstadt ein, deren Namen und/oder Anschrift dem Verein nicht bekannt sind. Er bedankt sich deshalb auf diesem Wege herzlich für die finanzielle Unterstützung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
10.861
Peter Pannicke aus Wittenberg | 30.12.2015 | 22:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.