Benefizkonzerte am 11. Dezember in Laurentius bringen 3.130 Euro für KITA-Neubau

Die am Dienstag, d. 11. Dezember 2012 stattgefundenen Aufführungen von Bachs Weihnachtsoratorium in der Laurentius-Kirche in Halle war ein voller Erfolg. Insgesamt 3130 Euro aus Eintrittsgeldern, Spenden und Kollekte waren an diesem Abend zusammen gekommen und wurden bereits auf das Konto des Fördervereins des St. Laurentius-Kindergartens eingezahlt. Diese Gelder werden im Zuge des Kita-Neubaus im nächsten Jahr für Spielgeräte und die Gestaltung des Außengeländes eingesetzt.

Aber mindestens genauso wichtig: Es "jauchzten" und "frohlockten" die Kinder auch noch an den folgenden Tagen durch unseren Kindergarten. Die kindgerechte Aufführung der Kantate I für Kinder und Eltern am Nachmittag hat also Spuren hinterlassen und war ein wichtiger Beitrag zur kulturellen Bildung unserer Kinder. Sehr gefreut haben wir uns, dass sich auch viele Familien aus anderen Einrichtungen auf den Weg zur Laurentius-Kirche gemacht hatten.

Die Abendveranstaltung für Erwachsene war ein Konzerterlebnis ganz besonderer Güte. Diese Spielfreude, diese Begeisterung der Musiker/innen, die Qualität der Darbietung! Es gab niemanden in der Laurentiuskirche, für den dieser Abend nicht etwas wertvolles war!

Die Organsiatoren möchten sich noch einmal ganz herzlich bei allen mitwirkenden Musikerinnen und Musikern, allen Spenderinnen und Spendern, der Schirmherrin und allen Mitstreiterinnen und Mitstreitern für das Beitragen zum Erfolg der Aufführungen bedanken.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.