Besuch im Krokoseum

Am Dienstag, den 29.11.2012, waren die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 5a der Pestalozzischule Halle zum Adventsbasteln und Plätzchen backen im Kreativzentrum der Franckeschen Stiftungen „Krokoseum“.
Nach der Kennenlernrunde im Sitzkreis wurde den Kindern sehr anschaulich die Weihnachtsgeschichte nahe gebracht. Anschließend konnte jeder Schüler unter sachkundiger Anleitung Plätzchen backen und Weihnachtspapier mit selbst gebastelten Stempeln herstellen. Zum Abschluss stiegen alle Schüler innen und Schüler viele Treppen hinauf zum Altan der Franckeschen Stiftungen um gemeinsam ein Weihnachtslied zu singen.
Wie immer war der Besuch im Krokoseum ein schönes Erlebnis dank der guten Vorbereitung und freudvollen Gestaltung durch die Mitarbeiterinnen des Krokoseums.

Die Franckeschen Stiftungen und die Förderschule „Pestalozzi“ verbindet schon seit vielen Jahren eine gute Zusammenarbeit.
So gestalten die Schüler traditionell die Weihnachtsausstellung sowie den Adventskalender für das Krokoseum.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.