Buchlesung & Klassische Musik

Wann? 28.04.2016 16:30 Uhr

Wo? Paul-Riebeck-Stiftung, Kantstraße 1, 06110 Halle (Saale) DE
Halle (Saale): Paul-Riebeck-Stiftung | Herzliche Einladung zu einer besonderen Veranstaltung! Am Donnerstag, den 28.April 16.30 Uhr im Paul- Riebeck- Stift, Kantstr.1 / Festsaal

Der Konzertpianist Prof. Michael Legotsky entführt in die Welt des virtuosen Klavierspiels der unsterblichen Musik von Chopin & Mussorgski.
Über 33 Jahre lang war der Pianist in Donezk und Kiew an der Staatlichen Philharmonie als ständiger Solist aktiv und als Dozent an der Musikhochschule Donezk tätig. In jener Zeit gab er über 2.000 Konzerte. Seit 2000 lebt er in Deutschland.

Ich, als Autorin, lese aus meinem neuesten Buch "Ich könnte doch glücklich sein". 14 Frauen, die einmal psychisch im Wochenbett erkrankten, erzählen ihre Geschichte, sehr ehrlich und ungeschminkt. Berührend sind alle Texte, die ich lesen werde.

Neugierig geworden? Dann folgen Sie der Einladung!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 18.04.2016 | 16:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.