Charytink – Basteln für die Sonnenkinder

Am 18.12., 19.12. und 21.12.2012 werden durch das Projekt „Charytink“ wieder Körbe, Weihnachtsdekoration, Accessoires und vieles andere mehr auf dem Weihnachtsmarkt in Halle verkauft.
Alles wurde in fleißiger Handarbeit selbst angefertigt. Der gesamte Erlös geht dann an die kleinen und großen Bewohner des Kinder- und Jugendwohnheims „Clara-Zetkin e. V.“ in Halle.
Hinter dem Projekt steht eine klassenübergreifende Initiative der Schüler des Wirtschaftsbereiches der Euro-Schulen in Halle – Charytink – Basteln für einen guten Zweck!
Gemeinsam haben alle Beteiligten in den letzten Wochen entworfen, sich die Finger wundgearbeitet um individuelle Weihnachtsgeschenke zu gestalten, die weggehen wie warme Semmeln und damit die Spenden für die karitative Einrichtung anwachsen lassen.
Das neu erstandene Haus des Vereins muss dringend saniert werden, muss damit es seinem Namen „Sonnenkinder“ gerecht werden kann. Jeder Cent ist eine lohnende Investition in das Strahlen glücklicher Kinderaugen.
Mit dem Namen Charytink haben sich die Organisatoren des Projektes bewusst für diesen Namen entschieden, weil er auf den Punkt bringt, was getan wird: „Basteln für einen guten Zweck“.
Schon im letzten Jahr haben sich viele erfolgreich in diesem Projekt engagiert und für den „Verein zur Förderung krebskranker Kinder e. V.“ Spenden gesammelt.
Das Kinder- und Jugendwohnheim „Clara Zetkin e. V.“, das in diesem Jahr unterstützen wird, gibt unter anderem benachteiligten Kindern und Jugendlichen ein zu Hause, fördert leistungsschwache und motivationslose Schüler und steht jungen Müttern, die sich in ihrer Rolle noch nicht zurecht finden hilfreich zur Seite.
Mit dem Wissen, in Gemeinschaft etwas Gutes zu tun und der Motivation durch die ehrliche Freude der Kinder bleiben wir dran und hoffen auf ein erfolgreiches Echo auch in diesem Jahr.
Abschließend sei allen gedankt, die das Projekt eifrig unterstützt und mitgewirkt haben – nur dadurch lebt der Gedanke des Helfens!
Charytink – Team!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.