Ein Winterspaziergang über die Füßgängerbrücke zwischen Rabeninsel und Böllberg - nach Hause. IV. Teil

... Flussaufwärts zum Wehr der wilden Saale - linksseitig die Bootshäuser von Böllberg ...
Halle (Saale): Saaleaue-Rabeninsel |


Auf der Rabeninsel stehen zum Teil sehr alte und hohe Bäume, die wirken sehr beeindruckend beim dem Licht der untergehenden Sonne.

Die Brücke von der Rabeninsel nach Böllberg Die Rabeninselbrücke befindet sich in Halle (Saale), überspannt die Saale südlich der Schleuse Böllberg und verbindet die Stadtteile Südstadt und Gesundbrunnen mit der Rabeninsel. Sie ist eines der bevorzugten Naherholungsgebiete der Stadt. Die Brücke gehörte zu den externen Projekten der Weltausstellung Expo 2000.

Bei der Rabeninselbrücke handelt es sich um eine Schrägseilbrücke für Fußgänger und Radfahrer.
Für fußmüde Spaziergänger befindet sich in Böllberg eine Straßenbahnhaltestelle mit Anschlüssen in Richtung Südstadt, Silberhöhe und zur Innenstadt.

Nach einem kräftigen Kaffee und einem Stück Kuchen ging es wieder zurück nach Halle-Neustadt..


3
3 1
1
1
1
1
2
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
11.417
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.02.2014 | 08:06   Melden
2.980
Gottlob Philipps aus Halle (Saale) | 04.02.2014 | 09:21   Melden
49
A. Wernicke aus Eisleben | 09.02.2014 | 13:59   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 15.02.2014 | 11:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.