Fahrradtour nach Halle

Moritzburg - Eingang
Halle (Saale): Moritzburg |

Schönes Sachsen - Anhalt

Am 22.08.2013 war ich mit dem Fahrrad in Halle. Unter anderem besuchte ich die Moritzburg. In der Kirche dachte ich "o, mein Gott ist das hier dunkel" aber als sich meine Augen an die Dunkelheit gewöhnt hatten, sah ich die St. Maria-Magdalena Kapelle der Moritzburg (ein Spätgotischer Bau) mit ganz anderen Augen. Nicht so pompös mit Gold ausgestattet wie andere Kirchen, dafür aber wunderschöne Freskomalereien an allen Wänden, Glasmalereien an den Chorfenstern, die, sonst üblichen, Durchbrüche auf den umlaufenden Emporen sind auch gemalt. Mein erster Eindruck war also falsch und somit hätte ich was verpaßt. Mit dem Besuch der Peißnitzinsel, der Oberburg Giebichenstein und der Altstadt war es ein gelungener Tag in Halle.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
14.685
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 26.08.2013 | 10:08   Melden
2.980
Gottlob Philipps aus Halle (Saale) | 26.08.2013 | 17:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.