freistil.connect - Workshops zu Minecraft & Co.

Wann? 09.05.2015 09:30 Uhr

Wo? Landesinstitut für Schulqualität Und Lehrerbildung, Riebeckplatz 09, 06108 Halle (Saale) DE
freistil.connect verbindet Online- und Offline-Engagement
Halle (Saale): Landesinstitut für Schulqualität Und Lehrerbildung |

Engagement im Netz!
freistil.connect bietet Workshops zum Thema Digitales Engagement

Am 9. Mai bietet das neue Veranstaltungsformat freistil.connect für interessierte Jugendliche die Möglichkeit sich von 9.30 bis 16 Uhr über das Thema Engagement im Web 2.0 zu informieren, weiterzubilden und auszutauschen.

Die Eröffnung übernimmt der Moderator und Journalist Maurice Gajda, der beim social TV Joiz Germanyarbeitet. Er wird Einblicke in seine Arbeit, aktuelle Trends und die Verlinkung digitaler und traditioneller Formate geben. In verschiedenen Workshops erkunden die Teilnehmenden dann Möglichkeiten rund um digitale Öffentlichkeitsarbeit mittels Storytelling und YouTube oder erfahren, wie sie mit Minecraft innovative Gestaltungsideen für ihre Kommune beisteuern können. Ein weiterer Workshop dient dem Austausch über verschiedene Tools, die das Netz für die Organisation von Projekten bietet. Im Rahmen des Workshops Flash€ash können konkrete Projektideen weiterentwickelt werden und erhalten ggf. finanzielle Unterstützung.

Bei Anmeldungen bis 1. Mai entfällt die Teilnahmegebühr von 10 Euro: per E-Mail stefanie@freistil-lsa.de oder Telefon 0345 685 685 7.

Storytelling

Im Workshop „Storytelling – Deine Geschichte im Netz“ geht es um die Präsentation des Projektes im Netz. Wie können anderen Jugendliche gezielt mit persönlichen Geschichten auf das Engagement aufmerksam gemacht werden und wie können dann weitere Unterstützer*innen und Mitstreiter*innen gewonnen werden.

Youtube

YouTube-Stars sind ebenfalls ein Phänomen unter Jugendlichen. So können die Teilnehmenden im Workshop „YouTube & Co – eigene YouTube-Videos erstellen“ lernen, wie sie eigene Clips drehen und veröffentlichen können und welche Vorteile dies für das eigene Engagement bieten kann.

Apps & Tools

Das Netz bietet neben der Öffentlichkeitsarbeit auch etliche Chancen zur Organisation im Projekt selbst. Im Workshop „Apps und Tools – Mitmachen im Web 2.0“ geht es neben der Frage: „Was ist Engagement im Web 2.0?“ auch um Apps und Tools, die beim Engagement, der Kommunikation und Organisation untereinander unterstützen können.

Minecraft

Der vierte Workshop unter dem Titel „Minecraft – bau deine Stadt der Zukunft“ lässt ebenfalls viel Raum zur eigenen Kreativität. Hier gilt es mit Minecraft an einem Projekt zu arbeiten, z.B. wie die eigene Stadt aussehen sollte. So können eigene Lösungsansätze für die Herausforderungen der Zukunft eingebracht werden.

freistil.connect ist eine Veranstaltung von freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt, einem Projekt in Trägerschaft der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. in Kooperation mit der Freiwilligenagentur Magdeburg e.V. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt, die Friedrich-Ebert-Stiftung, die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt, die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt sowie das Land Sachsen-Anhalt und das Landesjugendamt Sachsen-Anhalt.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.