Frühlingswinter oder Winterfrühling ?!

Hansering in weißem Glanz

April, April

- der weiß nicht was er will , sagt ein altes Sprichwort - immer wärmere und scheelose Winter prophezeien die Wissenschaftler , doch beides trifft zur Zeit nicht zu!
Weder das es schon April wäre , noch merke ich was von Schneearmut . Eines steht fest: Die sich nicht mehr blicken lassenden und vom Ozonloch ungeschützten Sonnenstrahlen, lassen sich nach einem wirklich kurzen Intermezzo nicht sehen und der Himmel weint Tränenkristalle noch und nöcher !

Was tun ?

Da versuche ich nun wirklich gegen Vitamin - D - Mangel anzukämpfen, indem ich den ganzen Tag die Lampen glühen lasse und die Heizung bis zum letzten Strich aufdrehe und doch wird meine Stimmung nicht besser . Und obwohl ich ein unverbesserlicher Optimist bin, fang auch ich im Strassenverkehr an zu hupen, in die Richtung derer die noch schlechter über die Pisten rutschen als ich . Die Räumfahrzeuge , die die Strassen vom weiß-grauen Matsch befreien kriegen laut gemurmelt auch ihr Fett weg , obwohl auch ich weiß , dass nach 5 Minuten eh alles wieder neu gepudert sein wird - wie vorm eigenen Haus, oder auf dem Autodach !

Raus ins Schneetreiben

Also was tun ? Raus ins Schneetreiben und sich dem Winter entgegenstellen ?
Ja, genau das , auch wenn die Brille voll Tropfen, die Füße feucht und die Ohren kalt werden - dieses Wetter hat eben auch seine schönen Seiten und lässt viele Ecken der Stadt in einem anderen Licht erscheinen.
Trotzdem - ich will Frühling und endlich mal wieder im Freien einen Kaffee trinken !
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
563
Luftfahrt- und Technik- Museumspark aus Merseburg | 13.03.2013 | 08:57   Melden
62
Ronald Stahl aus Halle (Saale) | 13.03.2013 | 15:12   Melden
6
Claudia Meier aus Nienburg (Saale) | 13.03.2013 | 19:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.