Happy Birthday Händel - Messiah - Georg-Friedrich-Händelhalle in Halle/S

Zum Abschluss wird Händels "Hallelujah" aus dem Messiah vom 400 Sängerinnen und Sängern aus aller Welt gesungen.
Halle (Saale): Georg-Friedrich-Händel Halle | Festveranstaltung zum Geburtstag von Georg Friedrich Händel in der Händelhalle 2011. Seit dem Jahr 2000 wird auch in Deutschland der "Messiah" mit großer Besetzung gesungen. In Händels Geburtstadt Halle feiern hier 400 Sängerinnen und Sänger aus aller Welt auf diese Art und Weise "Happy Birthday Händel", der am 23. Februar 1685 in Halle an der Saale geboren wurde.
Die Leitung des Konzertes übernahm wieder der aus Dublin stammende Dirigent Proinnsías Ó Duinn. Seit dem Jahr 2002 vermag er den Chor wie auch das Publikum mit seiner lebendigen Interpretation zu begeistern. Die Staatskapelle Halle und Solisten aus Halle, Leipzig, England und Irland komplettieren den Klangkörper.

Mehr zu Happy Birthday Händel im Internet unter:
http://www.happy-birthday-handel.de/index.php?deut...

In diesem Jahr findet das Messiah-Konzert am Samstag, dem 23.Februar 2013 um
19:30 Uhr in der Georg-Friedrich Händel-Halle statt.

Unter der Leistung von Proinnsías O'Duinn, werden die Solisten Colette Boushell (Sopran), Chloe Hinton (Alt), Robin Tritschler (Tenor) und Ki-Hyun Park (Bass) sowie die Staatskapelle Halle den Chor mit ca. 400 Sängern aus aller Welt, begleiten.
1
1
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
58
Ute Werneyer aus Landsberg | 11.03.2013 | 22:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.