Hochwasser in Sachsen-Anhalt. Ein Dankeschön allen Helfern.

Auch aus Soltau kamen die Helfer. (Foto: Steve Sander)

Wir möchten all den vielen Tausend Menschen danken, die in den vergangenen Tagen unermüdlich gegen das Hochwasser gekämpft haben. Sie haben Sandsäcke gefüllt und gestapelt, Hilfsbedürftigen bei der Evakuierung ihrer Unterkünfte geholfen, Helfer mit Nahrung versorgt, Keller trocken gelegt und waren da, wenn Betroffene ihr Leid klagten. Sie waren aber auch da um, den Helfern an den Deichen den Rücken freizuhalten und sie moralisch aufzubauen.

Die Helfer gegen das Hochwasser haben alte Klischees weggewischt und aus Sachsen-Anhalt das Land der Anpacker und Helfer gemacht, in dem sich besonders auch viele Jugendliche von ihrer besten Seite zeigten.

Wenn auch Sie den vielen Helfern danke sagen möchten, gibt es hier die Möglichkeit: Laden Sie Ihr Bild von Helfern hoch und sagen Sie ihnen Dankeschön.

Am „Schwarzen Brett“ für Hochwasserhelfer kann man sich informieren, wo Unterstützung benötigt wird. http://extern.mz-web.de/blogs/1/hochwasserhilfe/

Die freiwillige Feuerwehr Zeitz bedankt sich bei den fleißigen Helfern der Helfer.

Die Aktion ist bereits beendet!

16 Bilder zur Aktion:

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.