Kinder backen für KITA

Ruck Zuck war der Kuchen verkauft !
Glaucha - Das hätte wohl keiner der Kinder aus dem Kefersteinviertel gedacht, als sie die Idee hatten, einen Kuchenbasar zu Gunsten der St.Georgen-KITA auf der Ratswerderinsel zu veranstalten ! Am Freitag den 14.06. war es dann soweit und nach 1 1/2 Stunden war bis auf's letzte Stückchen alles verkauft ! Mit Stolz und das können die Kinder auch sein, haben sie alles selber organisiert, präsentiert und verkauft - was einen Spendenerlös von weit über 300 Euro erbrachte, die dem vom Hochwasser stark zerstörten Kindergarten, auf dieser sonst so schönen Insel, zu Gute kommt .
Ihre Eltern von dieser Idee zu überzeugen war nicht schwer, konnte doch jeder sehen wie die Fluten auf dem Eiland wüteten.
Natürlich haben die Mütter - vielleicht auch so mancher Vater - beim backen geholfen und das natürlich mit Freude und wie ich feststellen konnte - mit ein wenig Stolz über ihre Sprößlinge.

Taschengeld gespendet


Sogar Taschengeld ist in der Spendenbox gelandet, was keine Selbstverständlichkeit ist - aber beim Anblick der zerstörten Kitaanlage, leerten einige Mädels ihre kleine Geldbörse gern !
Wenn auch das Hochwasser für Kinder ein ausergewöhnliches Ereignis ist und es möglich war , auf dem Glauchaer Platz mit dem Schlauchboot zu fahren und im Wasser zu planschen, haben sie das Wesentliche nicht aus dem Auge verloren - das Leid und die Zerstörung !
Es ist einfach schön zu sehen, dass sich auch Kinder Engagieren ! Auch die - Bürgerinitiative Kefersteinviertel - legte noch ein Paar Euro vom Frühjahrsputz-Grillabend dazu.

Spende wurde übergeben



Am Mittwoch den 24.07. fand sich dann endlich Zeit für die Übergabe der eingenommenen Gelder - die 417,22 Euro wurden von den jungen Aktivistinnen Emelie, Alisa, Lovis, Helena, Leonie, Johanna und Melina an Frau Ssanna Bojanowski übergeben, die sich natürlich riesig freute über solch eine besondere Spende von Kindern für Kinder ! Eine Aktion die ein erfreuliches Bild auf die doch so - verwöhnten Kinder - von Heute wirft !
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.