Laternenfest - Nachlese

Das Feuerwerk , das von zwei verschiedenen Orten abgefeuert wurde, bildete mit seiner gelungenen Choreografie zu Händels Musik wie immer den Höhepunkt des Laternenfestes.
Vom Amselgrund aus verfolgten hunderte Gäste das Geschehen, wie auch den vorangegangenen Bootkorso.
Vom Wetter begünstigt wurde das Fest an der Saale für alle Beteiligten zu einem
vollen Erfolg. Die Öffnung der nicht ganz fertiggestellten Peissnitzbrücke und die Verkehrsmassnahmen der HAVAG trugen nicht unwesentlich dazu bei.
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.