„Malteser-Tage“ in Halle. Tägliche Hausnotruf-Demonstration auf dem Marktplatz.

Wann? 30.05.2013 10:00 Uhr bis 31.05.2013 18:00 Uhr

Wo? Marktplatz, Halle (Saale) DE
Halle (Saale): Marktplatz | Vom 30.05. bis zum 31.05. lädt der Malteser Hilfsdienst Halle zum 20-jährigen Bestehen im Rahmen der „Malteser-Tage“ alle Interessierten zu seinem Informationsstand auf dem Marktplatz vor dem Ratshof ein. In dieser Zeit zeigen Malteser-Mitarbeiter täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr die Handhabung des Hausnotrufsenders und informieren über die Leistungen und technischen Voraussetzungen.

Rundum versorgt sein und so lange wie möglich in der eigenen Wohnung leben – heutzutage für Senioren die schönste Variante, das Alter unbeschwert zu genießen. Mit Hilfe des Malteser Hausnotrufs ist dies auch möglich: Per Knopfdruck bekommt man im Notfall Sprechkontakt zur Hausnotrufzentrale, die 24 Stunden pro Tag und 365 Tage im Jahr besetzt ist. Qualifizierte Mitarbeiter kümmern sich sofort um Hilfe und fordern bei Bedarf die nötige medizinische Hilfe an, benachrichtigen Angehörige und Nachbarn. Auch ein Bereitschaftsdienst ist sofort zur Stelle, falls niemand von den Ansprechpartnern erreichbar sein sollte.

Ob Senioren selbst oder deren Angehörige, das Leitungspersonal von Einrichtungen des betreuten Wohnens, Pflegedienstleitungen, Berufsbetreuer/Altenpfleger, Leitungspersonal von Krankenhäusern oder auch Kirchliche Organisationen – jeder ist am Stand des Malteser Hilfsdienstes willkommen und erhält ausführliches Informationsmaterial sowie individuelle Beratung. Die Hausnotrufdemonstration am Stand soll Interessenten die einfache Handhabung näher bringen und Berührungsängste mit dem Notrufsender überwinden helfen.

Neben der reinen Information können alle Standbesucher auch einen kostenlosen Malteser Vital-Check machen lassen. Dabei wird der Blutzucker und der Brutdruck gemessen.
Die Spenden, die in diesen Tagen am Stand gesammelt werden, kommen dem Malteser-Schulsanitätsdienst in Halle zugute. Ein Projekt in dem wir Schüler für die Ersthilfe im Notfall in der Schule ausbilden.

Weitere Informationen erhalten alle Interessenten unter folgender Telefonnummer: 0345 27980662 oder auf der Webseite der Malteser.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.