Morgen ist Knoblauchsmittwoch

K n o b l a u c h -
jeder kennt ihn...,
viele essen ihn...,
seiner zahlreichen
Wirkungen wegen wird das Zwiebelgewächs
sehr geschätzt.

Die Knoblauchknolle findet schon seit
Jahrtausenden in der Küche Anwendung
und dient mit seinen Inhaltsstoffen nicht
nur als würzende Beigabe zu vielen sehr
schmackhaften Gerichten, sondern wird
auch mit recht großer Wirksamkeit zu
medizinischen Zwecken eingesetzt.

Am Mittwoch nach Pfingsten ist es wieder soweit:

Es kommt die Zeit für den Knoblauchsmittwoch, den die Knoblauchsmittwochsgesellschaft zu Halle veranstaltet.
Eines der ältesten halleschen Volksfeste soll für alle Hallenser, die sich in der Freude am Feiern und im Bewusstsein um Schönheit, Lebendigkeit und Stolz unserer Stadt verbunden fühlen, wieder aufleben als sinnenfroher Feiertag echter hallescher Lebensfreude.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mittwoch nach Pfingsten, am 07.06.2017 ... um 18 Uhr ... auf der halleschen Würfelwiese.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1870 durch die unter kommunaler Aufsicht stehende Polizei verboten, nach 132 Jahren Unterbrechung dieser Tradition wurde dieser alte Brauch aufgegriffen und wiederbelebt.

Die Knoblauchsmittwoch-Termine der nächsten Jahre:

23.05.2018
12.06.2019
03.06.2020
26.05.2021
08.06.2022

Weitere Informationen über Facebook
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Facebook | Erschienen am 07.06.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
5.291
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 06.06.2017 | 11:52   Melden
7.714
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 06.06.2017 | 17:03   Melden
1.741
marlit rendelmann aus Halle (Saale) | 08.06.2017 | 18:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.