Stadt Halle hält Wort - Spielplatz in Ammendorf ist wieder schick

Halle (Saale): Ammendorf |

In Halles Süden tut sich was.

Am Rosengarten in Ammendorf wird seit einiger Zeit fleißig gebaut und zwar am Spielplatz im Buchenweg.

Was früher mit Sandkasten und Tischtennisplatte ein beliebter Treffpunkt für die Kinder und die Gäste der angrenzenden Gaststätte war, hatte sich die Natur längst zurück erobert.

Die neue Spielanlage ist besser als alles zuvor.

Unter dem Motto "Mehr Platz für gute Laune" sollten 2017 die Spielplätze der Stadt neu geschaffen bzw. instand gesetzt werden. Auch Ammendorf wird dabei berücksichtigt, versprach Oberbürgermeister Dr. Wiegand zur Zukunftswerkstatt im Februar 2017. Und die Stadt Halle hat Wort gehalten. Mit frischem Sand und einem großen farbenfrohen Spielturm. Heute erhielt der Platz den letzten Schliff mit einem Rasenschnitt und schon kann gespielt werden.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.