Technik, die beeindruckt

Zeitungen - Satz / Layout / Druck = modern - riesig und beeindruckend.

...und beeindruckend sind die Maschinen, mit deren Hilfe täglich unsere Zeitungen gedruckt werden.

Ein ohrenbetäubender Lärm wird von ihnen ausgehen, wenn sie alle gleichzeitig in Betrieb sind und volle Rotation herrscht.

Gleich am Eingang befindet sich deshalb auch ein ganz wichtiger Kasten - nämlich der mit den Ohrstöpseln, mit denen das Gehör vor Schäden bewahrt werden muss.

Sehr interessant war für uns der Rundgang durch die Maschinen-Hallen. In einem Druckturm befinden sich acht Druckwerke. Jede Bahnseite wird mit den vier Grundfarben - Schwarz - Magenta - Gelb und Blau - bedruckt.
Mit einer Papierbahn können maximal 16 Seiten gedruckt werden. Für höhere Seitenzahlen wird parallel auf anderen Drucktürmen gedruckt. Das wird dann maschinell mit einer Geschwindigkeit von 32500 Exemplaren je Stunde zum fertigen Produkt zusammengeführt und am Ende noch gefalzt.

Wir bestaunten die Druckplatten, die in vier Arbeitsschritten Farbdrucke liefern, die riesigen Papierrollen, die Transportbänder und die geregelte Logistik, mit der jeder Arbeitsgang mit dem nächsten verbunden ist, bis die Drucke in die Auslieferung gehen können. Ein Blick hinter die Kulissen einer ganzen Nachrichten-Maschinerie.

Dieses Bild werden wir künftig vor Augen haben, wenn wir unsere Tageszeitung aus dem Briefkasten holen und uns in die Artikel vertiefen.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
11.490
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.09.2014 | 08:56   Melden
3.634
Gisela Ewe aus Aschersleben | 08.09.2014 | 10:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.