Vom grauen Travohäuschen zum bunten Hingucker

Travohäuschen befindet sich in der Nähe von der Schleuse
Bei meinem Besuch in Bernburg kommt keine Langeweile auf. Es gibt viele interessante Sehenswürdigkeiten.
Bernburg (Saale) ist eine Kreisstadt im Salzlandkreis Sachsen-Anhalt.
Das Schloss, den Schlossgarten, den Kurpark, die Blumenuhr oder das ehemalige Kloster der Marienknechte u.v.m. ist eine Reise wert. Hiervon einige Fotos.

Graffitiarbeiten

Ich bin eine Graffiti-Begeisterte. In Bernburg beobachtete ich den Künstler
Mathias Philipp bei seiner Arbeit an einem Travohäuschen.
Im Auftrag der Stadtwerke Bernburg durfte Künstler Mathias Philipp dieses Travohäuschen, mit seinen Vorstellungen und Ideen, gestalten und umsetzen.
Diese professionelle und spezialisierte künstlerische Arbeit an einem
Travohäuschen, ist ein Hingucker.
Natürlich gibt es auch immer wieder Kritiker! Aber, es lehrt uns immer wieder das
Endprodukt und seine Wirkung abzuwarten.
Fasziniert und täuschend echt sind die Motive des Künstlers gelungen. Es ist ein fantastisch „gelungenes Kunstwerk“. Eine Außenwirkung die positiv auffällt.
Auch die Stadt Bernburg kämpft gegen die Schmierereien an Wänden und Brücken.
Das Auftragsarbeiten an Künstlern vergeben werden, bedeutet eine Denkwendung für die Graffitikünstler.

Somit wird unsere kleine Welt bunter…
2 3
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
8.040
Ralf Springer aus Aschersleben | 19.07.2017 | 21:53   Melden
16.640
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 20.07.2017 | 10:37   Melden
2.477
Dieter Gantz aus Querfurt | 20.07.2017 | 20:21   Melden
1.578
marlit rendelmann aus Halle (Saale) | 21.07.2017 | 17:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.