Vorbeugen ist besser als heulen (mit Gedicht)

Ich traue dem diesjährigen Osterwetter nicht über den Weg. Die wenigen Sonnenstunden werden wohl kaum zu den erst vor wenigen Tagen angekündigten 25 Wärmegraden führen können und die aktuellste Wetterkarte zeigte verdächtig viele Wolken mit den kleinen Strichen dran über unserem Gebiet.

Aber gibt es nicht für jedes Problem eine Lösung?

Meine Ostereier sind längst schon auf schlechtes Wetter eingerichtet - sie tragen in diesem Jahr ihre farbenfrohen Mützen. Vorbeugen ist eindeutig besser als heulen.

Gut bemützt...

**********************************************
Erst bunt gefärbt und dann bemützt,
weil der Wettergott noch droht,
sind Ostereier gut geschützt
und bestrickt in Leuchtendrot.
*
Ins Freie können sie sich wagen
und still ruhn im Osternest,
ehe sich dann in den Magen
ein jedes Ei verspeisen lässt.
*
Sollte aber Sonne lachen,
Wärme bringen, nicht zu knapp,
weiß ich, was die Eier machen:
Sie nehmen ihre Mützen ab.
;-)
***************** MM ******************
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
1.657
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 26.03.2016 | 11:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.