Weihnachtsfuchs Felix lädt ein

Plakat für den Adventsmarkt 2015
Halle (Saale): Heidebad Nietleben | 5.Adventsmarkt im Heidebad Nietleben am 13.Dezember 2015

Das Heidebad Nietleben ist an den Adventswochenenden samstags und sonntags für Spaziergänger und Wanderer geöffnet. Hier kann man auch in der Vorweihnachtszeit ab 10 Uhr die Ruhe und einen Glühwein am Wasser des Heidesees genießen. Jetzt, mitten in der Woche liegt das Bad ruhig da, das Gelände wirkt verlassen. Ein Weihnachtsbaum –aufgestellt von Mathias Nobel und Mitgliedern des Nietlebener Heimatvereins- sorgt für etwas Farbe in dem winterlichen Grau … aber da sind ja auch noch die rot leuchtenden Weihnachtsmänner, die überall auf dem Gelände wirbeln. Sie zeigen uns, dass es bald soweit sein wird …wenige Tage vor dem 3.Advent…an dem es am Heidesee laut und bunt werden wird…
Auch in diesem Jahr wird an jenem 3.Adventssonntag der Adventsmarkt im Heidebad Nietleben ein Ausflugsziel für Jung und Alt sein. Es ist bereits das 5.Mal, dass das bunte Treiben in der Vorweihnachtszeit hier stattfindet. Der Weihnachtsfuchs Felix wird wieder umgehen und den Kindern kleine Geschenke bringen. Für sie gibt es auch das traditionelle Ponyreiten und Knüppelkuchenbacken. Das Heidebad ist ab 10 Uhr geöffnet, zahlreiche Stände laden ab 11 Uhr zum Verweilen ein. Der Nietlebener Heimatverein informiert nicht nur über das Vereinsleben und die Vergangenheit des Dorfes, er ermöglicht den Kindern wieder kleine Basteleien. Die Anglergruppe Askania Nietleben bietet frisch geräucherten Fisch an. An anderen Ständen kann man sich einfach an Kleinigkeiten erfreuen und vielleicht noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk kaufen. Natürlich dürfen Glühwein oder Kinderpunsch, Kesselgulasch und ein Lagerfeuer an einem solchen Ort nicht fehlen. Ob jedoch Wettkämpfe im Schneemannbauen oder Schneeballwerfen stattfinden werden…wie so oft in den letzten Jahren, wird uns wohl der Wettergott wieder einen Strich durch die Rechnung machen.
Dennoch- ein Besuch am Heidesee in Nietleben lohnt sich in jedem Falle!


M.Drobny
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 11.12.2015 | 15:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.