Weißt du noch... das OLI im Steinweg?

Steinweg 1989, OLI links vorn
Lange stand das Haus leer. Es beherbergte die "Orpheum-Lichtspiele", kurz OLI, von uns auch "Fettbemme" genannt, der Name, der heute im Amateurfilmclub Teicha weiterlebt.
"Wenn der weisse Flieder wieder blüht" war Anfang der 60er Jahre d e r " Reißer",
zugelassen für Personen ab 18! Langer Leerstand ließ das Haus herunterkommen.
Nach der Schliessung des kleinen Kinos und zwischenzeitlicher Nutzung als Ladenlokal tut sich nun etwas. Schön, dass wieder ein Schandfleck in der südlichen Innenstadt verschwindet!
Doch das "OLI" wird wohl nicht wieder auferstehen, oder?
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
62
Ronald Stahl aus Halle (Saale) | 15.04.2013 | 11:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.