WWW.sagsunseinfach.de - So kann das wohl nicht gemeint sein. Nicht zuständig, also passiert nichts! Das Tauwetter wird's schon richten.

Titel:
Aufgang zur Bergschenke vereist
Ort:
Kröllwitzer Straße 45
06120 Halle (Saale)
(Bemerkung: Aufgang zur Bergschenke)
Beschreibung:
Der Aufgang zur Bergschenke ist gänzlich überfroren und somit eine Gefahr für sämtliche Fußgänger.
Ich weiß nicht, wem der Weg gehört, der Stadt oder der Bergschenke, jedoch sollten dort dringend Gegenmaßnahmen ergriffen werden, bevor es zu Personenschaden kommt.
Status:
ABGESCHLOSSEN!?
Antworten:
Antwort vom 31.01.2014 10:35 :

Die Treppe zur Bergschenke ist kein städtisches Gelände. Es gehört mit zum Grundstück des Eigentümers der Bergschenke. Aus diesem Grund kann die Stadt hier keinen Winterdienst durchführen bzw. den Eigentümer beauflagen.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 03.02.2014 | 14:21   Melden
472
Willibald Schliemann aus Halle (Saale) | 03.02.2014 | 14:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.