... eine elegante und aparte Ausnahmeerscheinung - wer kennt die Tamarisken (Tamarix) ?

... die Höhe unserer Tamariske beträgt etwa 2.5 bis 3 m. Zur Zeit ist sie in voller Blüte ...

Tamarix ramosissima 'Pink Cascade'

Die Blüte der Tamariske ist ein Naturschauspiel ohnegleichen. Unsere Sommeertamariske blüht momentan. Sie hat den heftigen Sturm gut überwunden.
In der Zeit bis zur Blüte bilden sich an den ausladenden, überhängenden Trieben des Strauchs fedrige Blütenstände mit zahlreichen kleinen Einzelblüten aus. Die rosa- bis pinkfarben und filigranen Blüten drängen sich dicht an dicht und legen einen zarten Schleier über die gesenkten Triebe der Pflanze.

Die Sommertamariske - amarix ramosissima 'Pink Cascade'


blüht in den Monaten Juli bis September. Die Tamarisken werden bis 3 m hoch und lieben sonnige geschützte Lagen.
Die Familie der Tamarisken umfasst umfasst etwa 55 bis 90 Arten.

Das Verbreitungsgebiet

der Gattung Tamarix umfasst den Mittelmeerraum, Asien bis ins nördliche China sowie die Trockengebiete im nördlichen Afrika.
Die Tamarix ist ein ausgesprochen pflegeleichter Blütenstrauch. Sie stellt kaum Ansprüche an den Boden und gedeiht auch auf sehr trockener und kalkhaltiger Erde, solange der Standort vollsonnig bis halbschattig ist. Pflanzzeiten sind Frühjahr und der Herbst.

Fazit:

Die Tamariske ‘Pink Cascade‘ ist eine elegante und aparte Ausnahmeerscheinung in unseren Gärten.
Sie gehört optisch mit Sicherheit zu den schönsten Blütensträuchern und beweist sich als frosthartes, stadtklimafestes, salztolerantes, trocken- und hitzeresistentes sowie extrem windfestes Gehölz.
Zoomen Sie bitte die Bilder auf .... - danke

2
4
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
12.484
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.07.2015 | 05:17   Melden
7.907
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 16.07.2015 | 07:36   Melden
15.458
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 16.07.2015 | 10:11   Melden
2.191
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 16.07.2015 | 10:27   Melden
7.123
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 16.07.2015 | 19:03   Melden
1.438
Wolfgang Miers aus Thale | 19.07.2015 | 19:59   Melden
6.531
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 29.07.2015 | 21:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.