Ein Sonntag im Wörlitzer Park

Sonnenschein und Temperaturen über 20°C ließen den Wörlitzer Park an diesem Sonntag in einem besonderen Licht erstrahlen. Der Frühling geizte nicht mit seinen Reizen, unzählige Grünnuancen der Bäume, Sträucher und Wiesen, das Lila, Weiß, Rot und Gelb der verschiedensten Blumen, die Düfte, das Zwitschern von Buchfinken, Rotkehlchen und Meisen, auch das Fauchen eines Schwanes machten den Tag perfekt.

Der Wörlitzer Park gehört zum UNESCO-Welterbe. Es ist der größte deutsche Landschaftspark, der von Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt – Dessau geschaffen, in den Jahren von 1769 bis 1773 angelegt und bis 1813 erweitert wurde.
Schon immer war es ein ganz besonderer Park. Die Gärten, alle Gebäude, auch das Schloss, waren zu damaliger Zeit für alle Menschen ob arm oder reich zu besichtigen.
Nur das „Graue Haus“ und die „Roseninsel“, die seiner Frau Herzogin Luise Prinzessin von Brandenburg – Schwedt als Rückzugsort dienten, gehörten nicht dazu. Doch die Liebe des Fürsten gehörte einer anderen Luise, der Tochter des Gärtners. In ihrer Liebe zeugten sie drei Kinder. Sie bewohnten viele Jahre das „Gotische Haus“.
Im Park stehen noch etliche andere sehenswerte Gebäude z.B. die weithin sichtbare Kirche, der Venustempel, der Floraltempel, das Palmenhaus.
Der Fürst reiste gern und so ließ er in den Gebäuden Baustile aus den verschiedensten Ländern einfließen.
Mit einem Kahn ließen wir uns über den Wörlitzer See, ein Seitenarm der Elbe, und einige künstlich angelegte Kanäle rudern. 17 Brücken gibt es im Park.

Die Bilder zeigen u.a. einige Impressionen von Fauna und Flora.
1
1
3
3
2
3
2
4
2 3
1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
4.876
Ralf Springer aus Aschersleben | 08.05.2016 | 21:56   Melden
17
angela hardies aus Halle (Saale) | 08.05.2016 | 22:19   Melden
7.350
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 09.05.2016 | 09:09   Melden
14.716
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 09.05.2016 | 11:38   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 11.05.2016 | 11:26   Melden
504
Christa Beau aus Halle (Saale) | 11.05.2016 | 12:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.