Es wird Nacht über Deutschland

Zur Sonnenfinsternis 2008 gelang Mike Döhring diese Aufnahme.

Eine Herausforderung für Fotografen: Am Freitagvormittag schiebt sich der Neumond vor die Sonne und verdunkelt sie, es kommt zu einer Sonnenfinsternis. Ganz finster wird es nur in einem 400 Kilometer schmalen Streifen auf dem Nordatlantik. Bei uns wird die Sonne nur teilweise verdeckt. Davon können tolle Bilder entstehen.



Weil auch unsere Bürgerreporter selten ohne Kamera rausgehen, ist die MZ gespannt, welche Fotos an diesem Freitag entstehen. In Europa, Nordafrika, dem Mittleren Osten, dem westlichen Asien und auf Grönland gibt es eine Teilfinsternis. In Berlin beginnt sie um 9.39 Uhr und erreicht nach rund einer Stunde ihren Höhepunkt.So ein Spektakel am Himmel wird es so schnell nicht wieder geben. Wer also Fotos macht, ist eingeladen, sie hier zu zeigen. Die MZ sammelt Texte und Fotos auf einer Themenseite.

Wolfram Schlaikier/Kathleen Bendick

Laden Sie hier Ihre persönlichen Aufnahmen hoch:

Die Aktion ist bereits beendet!

12 Bilder zur Aktion:

3
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.