Fotografischer Nachtspaziergang durch Halle/Saale

Wehr bei Lührmann
Am letzten Samstag, dem 15.02., fand in Halle ein so genannter Nachtphotowalk statt. Es trafen sich gegen 17 Uhr 12 Fotobegeisterte am Rennbahnkreuz und zogen dann an der Saline vorbei über den Salzgrafenplatz zum Hallmarkt und Markt. Mit einem kurzen Abstecher zum Frankeplatz ging es dann weiter an der Waisenhausapotheke vorbei zum Haupt- und Busbahnhof.

Es war eine sehr schöne Veranstaltung und für mich als Hallenser mal die Möglichkeit, schöne Nachtaufnahmen von meiner Heimatstadt zu bekommen. In der Gruppe macht es auf jeden Fall mehr Spaß mit Stativ und Kamera durch das nächtliche Halle zu streifen.
2
1
1
2
1
1
2
1
2
2
1 2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

mz-web.de | Erschienen am 27.02.2014
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
6.658
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 18.02.2014 | 11:39   Melden
1.865
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 02.03.2014 | 12:45   Melden
11.474
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.07.2014 | 19:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.