Lehrer

Die Katastrophe
Erinnern Sie sich gerne an die Schulzeit? Mochten Sie Ihre Lehrer? Naja, der Beruf hat es in sich, vollbeladen mit Klischees und fast jeder weiß wie man Menschen erzieht, nur dem Lehrer wird es meist abgesprochen. Oja, ich bin Lehrer und könnte jammern. Aber mal ehrlich, heute ist Sonntag und ich habe keine Lust dazu und noch weniger Grund. Manchmal gibt es auch die schönen Seiten des Lebens in der Arbeit eines Lehrers und es soll tatsächlich auch Schüler geben, die mit Lehrern etwas Gemeinsames, zustande bringen. Also setzte ich mich mit einer Schülerin hin, besprach mit ihr mein geplantes Projekt und zwei Monate später war der Film im Kasten. Film? Welcher Film, fragen Sie? Nun er heißt schlicht "Der Lehrer" und zeigt einen solchen, der, aufgrund des Todes seiner Frau, fast in die Katastrophe schlittert, wenn nicht etwas Seltsames geschähe. Die Story in 10 Minuten zu quetschen war schon mühsam, doch gleichzeitig drehen, spielen und Regie zu führen etwas hart.

So ist ein Film in echter Gemeinschaftsarbeit zwischen einem Lehrer und einer (eigentlich zwei) Schülerin entstanden, der sogar schon ein kleinen Preis gewann. Erinnern Sie sich nun an die Schulzeit? Ich eigentlich gerne.

Zum Film...
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
563
Luftfahrt- und Technik- Museumspark aus Merseburg | 01.02.2013 | 16:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.