Radtour durch ein Naturschutzgebiet "Die Rabeninsel" bis zum "Saalebadestrand"

Blick auf die Wilde Saale - Rabeninsel
Die Rabeninsel ist ein beliebtes Ausflugsziel für Naturverbundene Menschen. Sie liegt idyllisch zwischen der "Saale" und "Wilden Saale". Als Kind kenne ich diese Insel, in Verbindung mit einer Ausflugsgaststätte, für gemeinsame Familienausflüge.

Rabeninsel "Naturschutzgebiet"

An diesem Tag hatten wir ein traumhaftes Wetter. Unsere Idee mal raus aus dem Alltag und die Seele baumeln lassen. Die Rabeninsel ist ein Ort für Naturfreunde, wenn man es genießen kann. Nach dem Hochwasser 2013 wurde hier sehr viel Neues geschaffen. Zur Geschichte dieser Insel über Baum- und Tierbeschaffenheit gibt es viele Informationstafeln. Die Wanderwege sind gut mit dem Fahrrad zu befahren und für die Jogger ein Paradies. Zum Ausruhen und die Natur zu genießen gibt es geheimnisvolle Plätze...Die Rabeninsel ist ein naturverbundenes Gebiet für seltene Pflanz- und Tierarten. Wir konnten ein Buntspecht zu sehen und hören beim "Klopfen" in den Baumstamm. Natur selbst erleben ist ein tolles Gefühl.
Nach einer besinnlichen Pause fuhren wir weiter in Richtung Saalebadestrand.

Radwanderweg zum Saalebadestrand

Wir radelten weiter an der Saale entlang, über die Pulverweiden, Hafenbahntrasse, Holzplatz, Stadthafen und in Richtung Peißnitzhaus, bis zum Saalebadestrand.
Übrigens gab es früher viele Badeanstalten an der Saale. Natürlich haben wir noch einige Besonderheiten fotografisch für euch festgehalten.
Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Der Stadthafen lädt ein zum "Kringelboot" fahren. Auf der Peißnitz angekommen gibt es viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Am Peißnitzhaus schnupperten wir gebratenes und unser Hungergefühl war wieder da. Hier holten wir uns eine "Tomaten-Wodka-Basilikum"Suppe und ein leckeres Bierchen dazu. Es war ein Genuss und empfehlenswert. Die letzte Etappe der Badestrand. Meine Freundin und ich, hatten uns vorgenommen in der Saale zu schwimmen, aber...es kam anders. Diese Radtour war für uns ein gelungener schöner Tag.
Nehmt euch Zeit und entdeckt selbst diesen interessanten Radweg in Halle.
1
1
1 1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
14.716
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 29.05.2016 | 09:56   Melden
237
Ursula Safar aus Halle (Saale) | 29.05.2016 | 11:18   Melden
912
marlit dörfler aus Halle (Saale) | 29.05.2016 | 17:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.