Sommernaturgarten in der "Neuen Residenz"

Aufsteller vor dem Eingang der Neuen Residenz
Kultur- und Naturgenuss in einem vereint kann man in der "Neuen Residenz" erleben. Die Liebe zur Natur, verbunden mit der künstlerischen Gestaltung, ist ein Traum in den Farben Grün-Weiß. Diese künstlerische Idee umzusetzen, bedeutet gemeinsame fleißige Teamarbeit. Die dargestellten einzelnen Kunstgegenstände aus Holz, Geflechten, Pflanzen und Blüten sind einfach wunderschön. Jedes Teil wurde auf eine besondere Weise hergestellt. Dieser "Sommernaturgarten" ist idyllisch und romantisch angelegt worden. Ein Ort zum Abschalten und Träumen. All das kann man hier und jetzt, mitten in der Stadt, finden. Nehmt euch die Zeit und besucht diesen tollen Garten.

Alles, was die Natur an Gutem schenken kann,
schenkt sie uns in Fülle
und dazu die Begabung, all dies zu genießen.
--Indianische Weisheit--

(Tafel mit diesem Text befindet sich in dem "Sommernaturgarten" Neue Residenz)
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 25.06.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 19.06.2016 | 23:30   Melden
909
marlit dörfler aus Halle (Saale) | 19.06.2016 | 23:54   Melden
1.680
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 20.06.2016 | 08:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.