Wanderung durch das Saaletal

"Indian Summer" made in Bad Kösen

Wenn ich das gestrige schöne Herbstwetter nicht genutzt hätte, wäre mir der "Indian summer" made Bad Kösen wohl entgangen. Das sagten sich wohl auch die vielen Radwanderer und Touristen, die die Regionalbahn nach Eisenach benutzten. Der Zug hatte nämlich auch mal unterwegs Verspätung wegen hohen Verkehrsaufkommens sprich: wegen vieler Ein- und Aussteiger! Bad Kösen mit seiner Natur ist also immer eine Reise wert. Und es muss ja nicht immer die Rudelsburg sein. Eine Wanderung entlang der Saale auf der Weinstraße ist es wert, wie die angefügten Bilder zeigen. Es mit ja nicht immer der Original-Indian-Summer sein!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.