offline

Christine Schmidt

40
Startpunkt ist: Halle (Saale)
40 Punkte | registriert seit 04.09.2016
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 2
Mitglied BWG PC Stammtisch
15 Bilder

Silvesterspaziergang 2016 1

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 09.01.2017 | 48 mal gelesen

Nachdem ich den Schnappschuss „Silvesterspaziergang 2016“ ins Netz gestellt hatte, gab mir meine Freundin, eine erfahrene Bürgerreporterin, einen Tipp. Wenn ich ein paar Zeilen dazu schreibe, könnte ich noch mehr der Fotos unter - http://www.mz-buergerreporter.de/halle-saale/ - einstellen und so anderen Naturfreunden zugänglich machen. Es macht mir auch der Gedanke Spaß, andere raten zu lassen, wo sie „geschossen“ wurden....

1 Bild

Wetterphänomen - Ruhe vor dem "Sturm" 1

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 08.01.2017 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Silvesterspaziergang 2016 1

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 08.01.2017 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Vollmond erst am 16.09.2016 um 21.07 Uhr

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 16.09.2016 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Mehr als nur ein Hobby! 2

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 12.09.2016 | 84 mal gelesen

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen,…“ Diese Volksweisheit wurde, frei nach Friedrich Zelter, auf meinem Wochenendausflug wahr. Die in Gerbstedt, Bahnhofsstraße, am Straßenrand zu sehenden Eisenbahnfahrzeugmodelle luden zu einem Aufenthalt ein. Es sollte für mich, als ehemalige Eisenbahnerin, ein beeindruckendes Erlebnis werden. Staunend betrachtete ich die zahlreichen Eisenbahnmodelle. Ich war...

1 Bild

Illusion?! 1

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 11.09.2016 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Das erste Mal dabei - Tag der offenen Tür der MZ 4

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 05.09.2016 | 77 mal gelesen

Es war das erste Mal, dass ich am Tag der offenen Tür der MZ teilnahm. Und es ist auch mein erster Beitrag als Bürgerreporterin. Mit meiner Freundin, Marlit Dörfler, die als Bürgerreporter schon mehr als 50 Beiträge geschrieben hat, betrat ich motiviert und neugierig das moderne MZ-Gebäude. Der Wunsch mehr zu erfahren, welcher Aufwand betrieben wird, damit ich mein Print Abo der MZ, pünktlich zum Frühstück aus dem ...