Ballonfahren

Peebles (Vereinigtes Königreich): Rugby Platz | Von Edinburgher Treffpunkt ging es in Richtung Peebles, der Start der unvergessenen Fahrt. Die zusammengewürfelte Truppe packet natürlich mit an um den Schirm in die richtige Lage zubringen...
Der Flug wurde zweimal verschoben um auf richtiges schönes Flugwetter zu warten, was sich lohnte, in zweierlei Hinsicht, Sicht und Sicherheit.
Der Ballon ging sanft in einem abgeernteten Feld in der Nähe von Dalkeith nieder.
Es war ein atemberaubender Tag, mit einem Glas Sekt als Abschluß. http://www.albaballooning.co.uk/
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
14.707
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 02.01.2015 | 19:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.