Sehenswertes Meißen im sächsischen Elbland

Kunst, Kultur, Natur und Kulinarisches

Im sächsischen Elbland gibt es viel zu entdecken.
Meißen, mir ihren verwinkelten Gassen, ist eine einzigartige schöne Stadt. Sie
ist über die Porzellan-Manufaktur weltweit bekannt. Hier gibt es Kulturhistorische Sehenswürdigkeiten und Kulinarische Köstlichkeiten. Meißen bietet auch eine Denkmalroute mit 25 ausgewählten Altstadthäusern an. Hier sollte man sich vorher
bei der Touristikinformation befragen.
Hoch über der Elbe erblickt man die Albrechtsburg, dass älteste Schloss Deutschlands. Von der Burg oben blickt man auf malerische Weinberge. Der Ausblick über die Altstadt Meißen zeigen deutlich die eng gebauten Gassen
und Straßen. Meißen war um 1220 mit einer Stadtbefestigung, einschließlich Türmen und sieben Toren, umgeben.
Es gibt traditionelle Feste, welche von den Besuchern und Bürgern mit großer
Begeisterung angenommen werden (z.B. Chor- und Mitsingefest, Weinfeste u.v.m.).
Auch kann man im Umland von Meißen herrliche Wanderungen durch die Terrassenartigen angelegten Weinberge erleben.

Altkötzschenroda – „Geschichte“ zum Entdecken

Es ist ein zauberhafter kleiner Ort und liegt idyllisch im Wald und Flur. Es ist ein Stadtteil der sächsischen Stadt Radebeul. Zum Abschluss unserer Fahrt haben wir hier noch eine Rast eingelegt und wollte nicht versäumen diesen Ort kurz zu erwähnen. Kunst und Kultur verbinden diesen kleinen Ort.
Die wieder aufgebaute Friedenskirche dokumentiert die geschichtlichen Phasen. Es ist eine evangelisch-lutherische Kirche und liegt mitten im wunderschönen Elbetal. Ein sehr interessanter Ort zum Verweilen und genießen.

Mit den hier gezeigten Fotos, möchte ich die Leser auf meine historische kleine
Reise mitnehmen.
2
2 1
2
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
13.770
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 22.10.2017 | 23:02   Melden
15.444
Peter Pannicke aus Wittenberg | 22.10.2017 | 23:16   Melden
2.825
Lothar Teschner aus Merseburg | 23.10.2017 | 10:29   Melden
211
Christine Schmidt aus Halle (Saale) | 23.10.2017 | 11:45   Melden
8.598
Ralf Springer aus Aschersleben | 23.10.2017 | 23:28   Melden
2.578
Dieter Gantz aus Querfurt | 29.10.2017 | 10:46   Melden
21
Steffi Lammel aus Löbejün | 30.10.2017 | 10:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.