Handballer der SG HSC96/TuS Dieskau bleiben ohne Punktgewinn

Halle (Saale): Sporthalle Bildungszentrum | Die Bezirksligamannschaft der SGHD reiste am Samstag zum amtierenden Bezirksmeister VfB Bad Lauchstädt nach Schaftstädt. Das Spiel endete mit einem klaren 35:28-Sieg für die Goethestädter. Einen ausführlichen Spielbericht findet man demnächst auf unserer Partnerseite: TuS Dieskau-Zwintschöna bei MZ-Bürgerreporter

Die Reserve der Reidethaler hatte bei ihrem ersten Heimspiel die vierte Mannschaft des HC Burgenland zu Gast. Die „Alten Herren“ des HCB waren nur in Minimalbesetzung (1 Reservetorhüter und der Spielertrainer als Wechselspieler) angereist. Das diese Truppe nicht zu unterschätzen ist, wie es vielleicht einige der Hausherren getan haben, zeigte sich schnell im Spielverlauf. Man lief von Anfang an einem Rückstand hinterher und konnte vorhandene Schnelligkeitsvorteile durch diverse technische Fehler nicht nutzen. Dazu kam das die Gäste einfach cleverer und abgeklärter agierten. Die Fehlerquote bei Torwürfen lag bei beiden Mannschaften jenseits von gut und böse, so das es zur Halbzeit 9:10 stand. Nach der Pause änderte sich wenig, die Gäste legten vor und die SG kam immer nur auf eine Unentschieden heran. Nach dem 14:14 nutze der HCB einen kollektiven Blackout in Angriff und Abwehr der Reidethaler, um mit einem 5:0-Lauf die Vorentscheidung herbei zu führen. Nun stellten die Gastgeber auf eine offensive Abwehr um und konnten sich, trotz immer noch nicht optimaler Chancenverwertung, bis auf 20:21 heranzukämpfen. Leider konnte der letzte Angriff der Burgenländer nur auf Kosten eines Strafwurfes unterbunden werden, der dann zum Endstand von 20:22 für die Gäste verwandelt wurde.

Für die SGHD II: Prause, J.; Zeidler – Baraniak (2); Bauch (1); Günther (1); Heine; Kokot; Prause, Ch. (4); Stingl; Teffner (6); Zeise (6)

Die Dritte hatte spielfrei und grüßt deshalb immer noch vom Spitzenplatz der Kreisklasse.

Auf Grund der Herbstferien finden erst in 14 Tagen wieder Spiele statt, wobei dann alle drei Mannschaften am Start sind.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.