Heißer Kanuslalom-Saisonausklang in Gera.

Das erste Adventswochenende verbringen die halleschen Kanuten traditionell im Geraer Hofwiesenbad. Hier wird im letzten Wettkampf der Saison auf 50 m, bei sommerlichen Temperaturen, im Parallelslalom noch einmal alles gegeben.

16 Kanuvereine von Prag bis Berlin und Braunschweig bis Meißen stellten 202 Sportler. In 272 Starts wurden je Boots- und Altersklassen 36 Sieger ausgefahren. Ein Mammutprogramm für die hervorragenden Organisatoren des TSV 1880 Gera-Zwötzen e. V. und die vielen Sportler.

Die “Flagschiffe” des BSV Halle waren in diesem Jahr alle vertreten: Lisa Fritsche, Willi Braune, Eric Borrmann, Leo Braune, David Franke und Paul Grunwald erkämpften sich nicht nur Edelmetall, sondern unterstützten neben den mitgereisten Trainern Sebastian Brendel / Sebastian Winter auch den Schülernachwuchs mit wertvollen Tips.

weiterlesen ...

0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.