Neue Handball-Spielgemeinschaft in der Region – SG HSC 96/TuS Dieskau

Die Handballer des Halleschen SC 96 und der TuS Dieskau-Zwintschöna starten gemeinsam in die kommende Saison. Zum 1.7.2014 schließen sich die Männermannschaften beider Vereine zur Spielgemeinschaft HSC96/TuS Dieskau zusammen. So will man die Mannschaften im Spielbezirk auf eine personelle breitere Basis stellen. Der Männerhandball in der Region, welcher sich schon seit einiger Zeit im Umbruch befindet, erhält dadurch einen neue Impuls. Die SG geht mit drei Mannschaften in die neue Saison. Während die Handballer des HSC 96 komplett in die neue SG wechseln, bleiben die Frauen und Jugendlichen der TuS Dieskau-Zwintschöna eigenständig.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.