Turn-Oma feiert 90. Geburtstag

Turnerin Hannchen beim Trainieren
Unsere Sportfreundin Hannchen feiert am Freitag 20. November ihren 90. Geburtstag. Sie ist die weltbekannte Turnerin und trainiert jeden Mittwoch in unserer Seniorensportgruppe. Dies veranlasst mich, über die Turn-Oma zu berichten.
Durch die Internet-Plattform wurde unser Hannchen weltberühmt . Sie ist eine der ältesten Wettkampfturnerin. Kaum ein Tag vergeht, wo sie nicht sportlich aktiv ist. Eine große Charakterstärke gehört dazu wie: Disziplin, Ausdauer, Kraft, Geduld und Entspannung. Sie wird von den Sportlerinnen geschätzt und bewundert. Ihre Offenheit und Ehrlichkeit gegenüber anderen Gleichgesinnten ist eine von ihren vielen guten Eigenschaften.
Was mich persönlich berührt hat, das sie für ihre Leistungen eine Auszeichnung in den USA erhielt. Als weltbekannte älteste Wettkampfturnerin wurde sie in Oklahoma-City ausgezeichnet. Sie bekam einen Ehrenplatz in der Ehrenhalle "Bester Turner und Turnerinnen".
Zum Schluss möchte ich "Alle" ansprechen, bewegt euch, bleibt aktiv bis ins hohe Alter. Das Ergebnis seht ihr an den Fotos von Turnerin Hannchen.
Wir, als Seniorensportgruppe, unternehmen gemeinsam sportlich aktive Wandertage.
Sport frei!
Marlit Dörfler
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
10.799
Peter Pannicke aus Wittenberg | 16.11.2015 | 21:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.